Dienstleistungen  Hassenpflug

Termine Analysieren Beraten Angebote Vermitteln Betreuen Schadenservice

Rechtliches

Einwilligungserklärung Kontaktaufnahme

Beratungen und (Rück-) Antworten benötigen Kommunikation

Zum Schutz der Verbraucher dürfen Gewerbetreibende nicht ohne Einwilligung des Empfängers zu ihm Kontakt aufnehmen. Das bedeutet, wenn Sie uns eine E-Mail senden, uns auf unseren Technischen Assistenten (Anrufbeantworter) eine Nachricht hinterlassen oder andere Kommunikationswege verwenden, so geben Sie bitte an, dass Sie um Kontaktaufnahme bitten. Ist dieser Hinweis nicht gegeben, so ist es uns untersagt Sie zu kontaktieren. Ausnahme: Bei bestehenden Vertragsverhältnissen ist die Kontaktaufnahme bezüglich von Betreuungsleistungen erlaubt.

Auch wenn Sie uns zum Beispiel telefonisch nicht erreichen und "nur" Ihre Rufnummer auf unseren Telefondisplay erscheint, reicht das leider nicht aus. In diesem Fall werden wir uns an die gesetzlichen Regelungen halten und dürfen leider nicht handeln.

Auf unseren Kontaktformularen ist ein Hinweis auf dieses Einverständnis hinterlegt. Durch Anklicken und Häkchen setzen willigen Sie ein und akzeptieren, dass Sie uns die Legitimation erteilt haben, Sie auf unten genannten Kommunikationswegen zu kontaktieren zu dürfen.

Einwilligung zur Kontaktaufnahme

Sie willigen ein, dass wir Kontakt zu Ihnen aufnehmen dürfen und zwar auf folgenden Kommunikationswegen:

  • Festnetzanschluss  (Telefon)
  • Mobilfunkanschluss  (Telefon/ Smartphone, Tablett etc.)
  • Short Massage Service (SMS)
  • Telefax
  • E-Mail
  • Postweg
  • Soziale Netzwerke
  • Sonstige nicht genannte Kommunikationswege
  • Neu entwickelte bzw. hinzukommende Kommunikationsinovationen
 
UA-12754828-4